Skip to main content

Archive


Reizstromtherapie

Mittelfrequente, modulierte Ströme zur Behandlung der Haut und Muskulatur. Mobilisierung von Fett aus dem Fettgewebe, Aktivierung des Lymphflusses und der Durchblutung. Ergebnis: straffere Gesichtskonturen, Festigung der Muskulatur, optische Fältchentiefenreduzierung.

Pigmentstörungen

Es wird zwischen Unter- und Überpigmentierungen unterschieden. Diese können anlagebedingt oder erworben sein und generalisiert oder umschrieben auftreten. Ursachen sind z.B. genetischer Art oder durch UV-Strahlen, Hormon- oder Stoffwechselstörungen, Medikamente oder Kosmetika verursacht. Der Behandlungserfolg ist bei Pigmentstörungen stark von der Ursache abhängig und setzt eine ausführliche Beratung und Untersuchung voraus.

Pigmentierte Läsionen

Pigmentierte Störung unterschiedlicher Ursache. Stellt in Bezug auf die Alterung der Haut eines der wichtigsten Anzeichen dar.

Pigmentflecken

Ansammlung von Melanin. Dies kann unterschiedliche Ursachen haben, stellt jedoch in Bezug auf die Alterung der Haut eines der wichtigsten Anzeichen dar.

Pigment

Bezogen auf die Haut: Farbstoffe, die das farbliche Erscheinungsbild der Haut und Haare bestimmen.